Immobilie mit Garten in Bischofswiesen kaufen

Top-listing Premium Traumhaftes Wohnen mit Bergblick
1/10
Quelle: immo.kurier.at
€ 931.000,00
4 Zi.
133 m2
Kaufpreis
Watzmann Straße 3, 83483 Bischofswiesen / Strub, Deutschland
Immobilientyp: Wohnung
HISTORIE • Dem Erzstift Salzburg gehörte im 12.Jahrhundert eine Wiese im Bereich der jetzigen Gemeinde Bischofwiesen. • Laut einer Urkunde aus dem Jahr 1155 wurde diese Wiese von Erzbischof Eberhard I. mit dem Stiftpropst von Berchtesgaden
...
Heinrich I. gegen ein Gut in Landersdorf, Niederösterreich getauscht. Dadurch gehörte diese Wiese zum Stiftsgebiet von Berchtesgaden. • Bis zur Säkularisation 1803 blieb Bischofswiesen Teil von Berchtesgaden. • Mit der Neuordnung Europas wurde Bischofswiesen im Jahr 1810 Teil des Königreichs Bayern und somit ab 1918 Deutsches Reich. • Im Laufe der Zeit wurde die Gnotschaft Bischofswiesen in sechs Gnotschaftsbezirke unterteilt, die den heutigen Ortsteilen der Gemeinde entsprechen. Mit ca. 7.300 Einwohnerinnen und Einwohnern ist Bischofswiesen der bayrischen Region Berchtesgadener Land im Regierungsbezirk Oberbayerns. Mit ihrer Nähe zu den Städten Berchtesgaden und Salzburg erstreckt sich Bischofswiesen entlang der
Top-listing Premium Traumhaftes Wohnen mit Bergblick
1/10
Quelle: immo.kurier.at
€ 889.000,00
3 Zi.
127 m2
Kaufpreis
Watzmann Straße 3, 83483 Bischofswiesen / Strub, Deutschland
Immobilientyp: Wohnung
HISTORIE • Dem Erzstift Salzburg gehörte im 12.Jahrhundert eine Wiese im Bereich der jetzigen Gemeinde Bischofwiesen. • Laut einer Urkunde aus dem Jahr 1155 wurde diese Wiese von Erzbischof Eberhard I. mit dem Stiftpropst von Berchtesgaden
...
Heinrich I. gegen ein Gut in Landersdorf, Niederösterreich getauscht. Dadurch gehörte diese Wiese zum Stiftsgebiet von Berchtesgaden. • Bis zur Säkularisation 1803 blieb Bischofswiesen Teil von Berchtesgaden. • Mit der Neuordnung Europas wurde Bischofswiesen im Jahr 1810 Teil des Königreichs Bayern und somit ab 1918 Deutsches Reich. • Im Laufe der Zeit wurde die Gnotschaft Bischofswiesen in sechs Gnotschaftsbezirke unterteilt, die den heutigen Ortsteilen der Gemeinde entsprechen. Mit ca. 7.300 Einwohnerinnen und Einwohnern ist Bischofswiesen der bayrischen Region Berchtesgadener Land im Regierungsbezirk Oberbayerns. Mit ihrer Nähe zu den Städten Berchtesgaden und Salzburg erstreckt sich Bischofswiesen entlang der
Top-listing Premium Traumhaftes Wohnen mit Bergblick
1/10
Quelle: immo.kurier.at
€ 749.000,00
3 Zi.
107 m2
Kaufpreis
83483 Bischofswiesen / Strub, Deutschland
Immobilientyp: Wohnung
HISTORIE • Dem Erzstift Salzburg gehörte im 12.Jahrhundert eine Wiese im Bereich der jetzigen Gemeinde Bischofwiesen. • Laut einer Urkunde aus dem Jahr 1155 wurde diese Wiese von Erzbischof Eberhard I. mit dem Stiftpropst von Berchtesgaden
...
Heinrich I. gegen ein Gut in Landersdorf, Niederösterreich getauscht. Dadurch gehörte diese Wiese zum Stiftsgebiet von Berchtesgaden. • Bis zur Säkularisation 1803 blieb Bischofswiesen Teil von Berchtesgaden. • Mit der Neuordnung Europas wurde Bischofswiesen im Jahr 1810 Teil des Königreichs Bayern und somit ab 1918 Deutsches Reich. • Im Laufe der Zeit wurde die Gnotschaft Bischofswiesen in sechs Gnotschaftsbezirke unterteilt, die den heutigen Ortsteilen der Gemeinde entsprechen. Mit ca. 7.300 Einwohnerinnen und Einwohnern ist Bischofswiesen der bayrischen Region Berchtesgadener Land im Regierungsbezirk Oberbayerns. Mit ihrer Nähe zu den Städten Berchtesgaden und Salzburg erstreckt sich Bischofswiesen entlang der
Top-listing Premium Traumhaftes Wohnen mit Bergblick
1/10
Quelle: immo.kurier.at
€ 931.000,00
4 Zi.
133 m2
Kaufpreis
Watzmann Straße 3, 83483 Bischofswiesen / Strub, Deutschland
Immobilientyp: Wohnung, Erdgeschoss
HISTORIE • Dem Erzstift Salzburg gehörte im 12.Jahrhundert eine Wiese im Bereich der jetzigen Gemeinde Bischofwiesen. • Laut einer Urkunde aus dem Jahr 1155 wurde diese Wiese von Erzbischof Eberhard I. mit dem Stiftpropst von Berchtesgaden
...
Heinrich I. gegen ein Gut in Landersdorf, Niederösterreich getauscht. Dadurch gehörte diese Wiese zum Stiftsgebiet von Berchtesgaden. • Bis zur Säkularisation 1803 blieb Bischofswiesen Teil von Berchtesgaden. • Mit der Neuordnung Europas wurde Bischofswiesen im Jahr 1810 Teil des Königreichs Bayern und somit ab 1918 Deutsches Reich. • Im Laufe der Zeit wurde die Gnotschaft Bischofswiesen in sechs Gnotschaftsbezirke unterteilt, die den heutigen Ortsteilen der Gemeinde entsprechen. Mit ca. 7.300 Einwohnerinnen und Einwohnern ist Bischofswiesen der bayrischen Region Berchtesgadener Land im Regierungsbezirk Oberbayerns. Mit ihrer Nähe zu den Städten Berchtesgaden und Salzburg erstreckt sich Bischofswiesen entlang der
Top-listing Premium Traumhaftes Wohnen mit Bergblick
1/10
Quelle: immo.kurier.at
€ 931.000,00
4 Zi.
133 m2
Kaufpreis
Watzmann Straße 3, 83483 Bischofswiesen / Strub, Deutschland
Immobilientyp: Wohnung
HISTORIE • Dem Erzstift Salzburg gehörte im 12.Jahrhundert eine Wiese im Bereich der jetzigen Gemeinde Bischofwiesen. • Laut einer Urkunde aus dem Jahr 1155 wurde diese Wiese von Erzbischof Eberhard I. mit dem Stiftpropst von Berchtesgaden
...
Heinrich I. gegen ein Gut in Landersdorf, Niederösterreich getauscht. Dadurch gehörte diese Wiese zum Stiftsgebiet von Berchtesgaden. • Bis zur Säkularisation 1803 blieb Bischofswiesen Teil von Berchtesgaden. • Mit der Neuordnung Europas wurde Bischofswiesen im Jahr 1810 Teil des Königreichs Bayern und somit ab 1918 Deutsches Reich. • Im Laufe der Zeit wurde die Gnotschaft Bischofswiesen in sechs Gnotschaftsbezirke unterteilt, die den heutigen Ortsteilen der Gemeinde entsprechen. Mit ca. 7.300 Einwohnerinnen und Einwohnern ist Bischofswiesen der bayrischen Region Berchtesgadener Land im Regierungsbezirk Oberbayerns. Mit ihrer Nähe zu den Städten Berchtesgaden und Salzburg erstreckt sich Bischofswiesen entlang der
Top-listing Premium Traumhaftes Wohnen mit Bergblick
1/10
Quelle: immo.kurier.at
€ 756.000,00
3 Zi.
108 m2
Kaufpreis
83483 Bischofswiesen / Strub, Deutschland
Immobilientyp: Wohnung, Erdgeschoss
HISTORIE • Dem Erzstift Salzburg gehörte im 12.Jahrhundert eine Wiese im Bereich der jetzigen Gemeinde Bischofwiesen. • Laut einer Urkunde aus dem Jahr 1155 wurde diese Wiese von Erzbischof Eberhard I. mit dem Stiftpropst von Berchtesgaden
...
Heinrich I. gegen ein Gut in Landersdorf, Niederösterreich getauscht. Dadurch gehörte diese Wiese zum Stiftsgebiet von Berchtesgaden. • Bis zur Säkularisation 1803 blieb Bischofswiesen Teil von Berchtesgaden. • Mit der Neuordnung Europas wurde Bischofswiesen im Jahr 1810 Teil des Königreichs Bayern und somit ab 1918 Deutsches Reich. • Im Laufe der Zeit wurde die Gnotschaft Bischofswiesen in sechs Gnotschaftsbezirke unterteilt, die den heutigen Ortsteilen der Gemeinde entsprechen. Mit ca. 7.300 Einwohnerinnen und Einwohnern ist Bischofswiesen der bayrischen Region Berchtesgadener Land im Regierungsbezirk Oberbayerns. Mit ihrer Nähe zu den Städten Berchtesgaden und Salzburg erstreckt sich Bischofswiesen entlang der
Top-listing Premium Traumhaftes Wohnen mit Bergblick
1/10
Quelle: immo.kurier.at
€ 889.000,00
3 Zi.
127 m2
Kaufpreis
Watzmann Straße 3, 83483 Bischofswiesen / Strub, Deutschland
Immobilientyp: Wohnung, Erdgeschoss
HISTORIE • Dem Erzstift Salzburg gehörte im 12.Jahrhundert eine Wiese im Bereich der jetzigen Gemeinde Bischofwiesen. • Laut einer Urkunde aus dem Jahr 1155 wurde diese Wiese von Erzbischof Eberhard I. mit dem Stiftpropst von Berchtesgaden
...
Heinrich I. gegen ein Gut in Landersdorf, Niederösterreich getauscht. Dadurch gehörte diese Wiese zum Stiftsgebiet von Berchtesgaden. • Bis zur Säkularisation 1803 blieb Bischofswiesen Teil von Berchtesgaden. • Mit der Neuordnung Europas wurde Bischofswiesen im Jahr 1810 Teil des Königreichs Bayern und somit ab 1918 Deutsches Reich. • Im Laufe der Zeit wurde die Gnotschaft Bischofswiesen in sechs Gnotschaftsbezirke unterteilt, die den heutigen Ortsteilen der Gemeinde entsprechen. Mit ca. 7.300 Einwohnerinnen und Einwohnern ist Bischofswiesen der bayrischen Region Berchtesgadener Land im Regierungsbezirk Oberbayerns. Mit ihrer Nähe zu den Städten Berchtesgaden und Salzburg erstreckt sich Bischofswiesen entlang der
Top-listing Premium Traumhaftes Wohnen mit Bergblick
1/10
Quelle: immo.kurier.at
€ 651.000,00
3 Zi.
93 m2
Kaufpreis
Watzmann Straße 3, 83483 Bischofswiesen / Strub, Deutschland
Immobilientyp: Wohnung
HISTORIE • Dem Erzstift Salzburg gehörte im 12.Jahrhundert eine Wiese im Bereich der jetzigen Gemeinde Bischofwiesen. • Laut einer Urkunde aus dem Jahr 1155 wurde diese Wiese von Erzbischof Eberhard I. mit dem Stiftpropst von Berchtesgaden
...
Heinrich I. gegen ein Gut in Landersdorf, Niederösterreich getauscht. Dadurch gehörte diese Wiese zum Stiftsgebiet von Berchtesgaden. • Bis zur Säkularisation 1803 blieb Bischofswiesen Teil von Berchtesgaden. • Mit der Neuordnung Europas wurde Bischofswiesen im Jahr 1810 Teil des Königreichs Bayern und somit ab 1918 Deutsches Reich. • Im Laufe der Zeit wurde die Gnotschaft Bischofswiesen in sechs Gnotschaftsbezirke unterteilt, die den heutigen Ortsteilen der Gemeinde entsprechen. Mit ca. 7.300 Einwohnerinnen und Einwohnern ist Bischofswiesen der bayrischen Region Berchtesgadener Land im Regierungsbezirk Oberbayerns. Mit ihrer Nähe zu den Städten Berchtesgaden und Salzburg erstreckt sich Bischofswiesen entlang der
Top-listing Premium Traumhaftes Wohnen mit Bergblick
1/10
Quelle: immo.kurier.at
€ 651.000,00
3 Zi.
93 m2
Kaufpreis
Watzmann Straße 3, 83483 Bischofswiesen / Strub, Deutschland
Immobilientyp: Wohnung
HISTORIE • Dem Erzstift Salzburg gehörte im 12.Jahrhundert eine Wiese im Bereich der jetzigen Gemeinde Bischofwiesen. • Laut einer Urkunde aus dem Jahr 1155 wurde diese Wiese von Erzbischof Eberhard I. mit dem Stiftpropst von Berchtesgaden
...
Heinrich I. gegen ein Gut in Landersdorf, Niederösterreich getauscht. Dadurch gehörte diese Wiese zum Stiftsgebiet von Berchtesgaden. • Bis zur Säkularisation 1803 blieb Bischofswiesen Teil von Berchtesgaden. • Mit der Neuordnung Europas wurde Bischofswiesen im Jahr 1810 Teil des Königreichs Bayern und somit ab 1918 Deutsches Reich. • Im Laufe der Zeit wurde die Gnotschaft Bischofswiesen in sechs Gnotschaftsbezirke unterteilt, die den heutigen Ortsteilen der Gemeinde entsprechen. Mit ca. 7.300 Einwohnerinnen und Einwohnern ist Bischofswiesen der bayrischen Region Berchtesgadener Land im Regierungsbezirk Oberbayerns. Mit ihrer Nähe zu den Städten Berchtesgaden und Salzburg erstreckt sich Bischofswiesen entlang der
Top-listing Premium Traumhaftes Wohnen mit Bergblick
1/10
Quelle: immo.kurier.at
€ 749.000,00
3 Zi.
107 m2
Kaufpreis
Watzmann Straße 3, 83483 Bischofswiesen / Strub, Deutschland
Immobilientyp: Wohnung
HISTORIE • Dem Erzstift Salzburg gehörte im 12.Jahrhundert eine Wiese im Bereich der jetzigen Gemeinde Bischofwiesen. • Laut einer Urkunde aus dem Jahr 1155 wurde diese Wiese von Erzbischof Eberhard I. mit dem Stiftpropst von Berchtesgaden
...
Heinrich I. gegen ein Gut in Landersdorf, Niederösterreich getauscht. Dadurch gehörte diese Wiese zum Stiftsgebiet von Berchtesgaden. • Bis zur Säkularisation 1803 blieb Bischofswiesen Teil von Berchtesgaden. • Mit der Neuordnung Europas wurde Bischofswiesen im Jahr 1810 Teil des Königreichs Bayern und somit ab 1918 Deutsches Reich. • Im Laufe der Zeit wurde die Gnotschaft Bischofswiesen in sechs Gnotschaftsbezirke unterteilt, die den heutigen Ortsteilen der Gemeinde entsprechen. Mit ca. 7.300 Einwohnerinnen und Einwohnern ist Bischofswiesen der bayrischen Region Berchtesgadener Land im Regierungsbezirk Oberbayerns. Mit ihrer Nähe zu den Städten Berchtesgaden und Salzburg erstreckt sich Bischofswiesen entlang der
Top-listing Premium Traumhaftes Wohnen mit Bergblick
1/10
Quelle: immo.kurier.at
€ 686.000,00
3 Zi.
98 m2
Kaufpreis
83483 Bischofswiesen / Strub, Deutschland
Immobilientyp: Wohnung, Erdgeschoss
HISTORIE • Dem Erzstift Salzburg gehörte im 12.Jahrhundert eine Wiese im Bereich der jetzigen Gemeinde Bischofwiesen. • Laut einer Urkunde aus dem Jahr 1155 wurde diese Wiese von Erzbischof Eberhard I. mit dem Stiftpropst von Berchtesgaden
...
Heinrich I. gegen ein Gut in Landersdorf, Niederösterreich getauscht. Dadurch gehörte diese Wiese zum Stiftsgebiet von Berchtesgaden. • Bis zur Säkularisation 1803 blieb Bischofswiesen Teil von Berchtesgaden. • Mit der Neuordnung Europas wurde Bischofswiesen im Jahr 1810 Teil des Königreichs Bayern und somit ab 1918 Deutsches Reich. • Im Laufe der Zeit wurde die Gnotschaft Bischofswiesen in sechs Gnotschaftsbezirke unterteilt, die den heutigen Ortsteilen der Gemeinde entsprechen. Mit ca. 7.300 Einwohnerinnen und Einwohnern ist Bischofswiesen der bayrischen Region Berchtesgadener Land im Regierungsbezirk Oberbayerns. Mit ihrer Nähe zu den Städten Berchtesgaden und Salzburg erstreckt sich Bischofswiesen entlang der
Top-listing Premium Traumhaftes Wohnen mit Bergblick
1/10
Quelle: immo.kurier.at
€ 861.000,00
3 Zi.
123 m2
Kaufpreis
Watzmann Straße 3, 83483 Bischofswiesen / Strub, Deutschland
Immobilientyp: Wohnung
HISTORIE • Dem Erzstift Salzburg gehörte im 12.Jahrhundert eine Wiese im Bereich der jetzigen Gemeinde Bischofwiesen. • Laut einer Urkunde aus dem Jahr 1155 wurde diese Wiese von Erzbischof Eberhard I. mit dem Stiftpropst von Berchtesgaden
...
Heinrich I. gegen ein Gut in Landersdorf, Niederösterreich getauscht. Dadurch gehörte diese Wiese zum Stiftsgebiet von Berchtesgaden. • Bis zur Säkularisation 1803 blieb Bischofswiesen Teil von Berchtesgaden. • Mit der Neuordnung Europas wurde Bischofswiesen im Jahr 1810 Teil des Königreichs Bayern und somit ab 1918 Deutsches Reich. • Im Laufe der Zeit wurde die Gnotschaft Bischofswiesen in sechs Gnotschaftsbezirke unterteilt, die den heutigen Ortsteilen der Gemeinde entsprechen. Mit ca. 7.300 Einwohnerinnen und Einwohnern ist Bischofswiesen der bayrischen Region Berchtesgadener Land im Regierungsbezirk Oberbayerns. Mit ihrer Nähe zu den Städten Berchtesgaden und Salzburg erstreckt sich Bischofswiesen entlang der