Traditionelles Gasthaus in Top Lage über der Salzach mit einzigartigem Blick auf die weltlängste Burganlage

84489 Burghausen, Deutschland

€ 2.175.000,00
Kaufpreis
897 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
84489 Burghausen, Deutschland
Nutzungsart
Gewerbe
Immobilientyp
Gastgewerbe, Restaurant
Grundstück
3 349 m2
Nutzfläche
897 m2
Gastrofläche
897 m2
Online-ID
8495046
Anbieter-ID
10393
Stand vom
10.06.2024
Kauf­preis
€ 2.175.000,00
Provision für Käufer
3.00 %
Gastterrasse
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert

Nur 100 km östlich von München und 50 km nördlich von Salzburg gelegen, fasziniert Burghausen mit der längsten Burg der Welt, einer malerischen Altstadt und einem vielseitigen Freizeit-, Sport- und Kulturangebot. In etwas über einer Stunde erreicht man von München, vis-à-vis von Burghausen das Weinhaus Pachler oberhalb der Salzach. Ein atemberaubender Blick auf die längste Burganlage der Welt verzaubert die Gäste in Begleitung von traditioneller österreicheischer Küche und Weinen. Der Tourismus der Stadt Burghausen ist auf Erfolgskurs. Erstmalig nach der Pandemie wurden im vergangenen Jahr wieder über 100.000 Übernachtungen gezählt. Ebenso verzeichnen die Besucherzahlen der Burg einen neuen Rekord mit erstmals über 500.000 Besucher. Das "Weinhaus" Pachler zählt seit Jahrzehnten zur festen Größe in der Gastronomie und gilt längst nicht mehr als Geheimtipp. Ein vielseitiger, attraktiver Veranstaltungskalender in Burghausen bietet unzählige Highlights für jeden BesucherInnen. Das Gasthaus ist 5 Minuten fußläufig vom Stadtplatz und 10 Minuten von der Burg entfernt. Altes Haus, lange Geschichte. Eine Legende besagt: Vor 200 Jahren hat sich Herr Haselberger, ein Fassbinder aus der Wachau, in Ach niedergelassen und aus dem tief in den Sandstein geschlagenen Keller mit ziegelgemauertem Gewölbe einen Weinkeller errichtet. 1880 wurde das Gasthaus von der Familie Pachler übernommen, seitdem trägt es den Namen Weinhaus Pachler. 1958 ist es in den Besitz der Familie Kumpf übergegangen und seit 1989 führen Josef und Martina Kumpf das Weinhaus. Das Weinhaus Pachler ist nicht nur in Ach ein Begriff, sondern zählt mit seiner Küche und der Dachterrasse samt Altstadt- und Burgblick auch in Burghausen und darüber hinaus zur ersten Wahl, wenn es darum geht, zum Essen oder Feiern zu gehen. Das unvergleichliche Panorama, das sich vor dem Weinhaus Pachler erstreckt, verleiht diesem exponierten Ort ein einzigartiges Ambiente. Fakten: - Das Weinhaus befindet sich auf ca. 1000m². Das Grundstück umfasst insgesamt inkl. Waldfläche über 3000m². - Das traditionelle Wein- und Gasthaus ist in zwei Gebäude aufgeteilt. Im Erdgeschoss des Stammhauses befindet sich der einladende Eingangsbereich, eine top ausgestattete, neuwertige Gastroküche, der traditionelle Gastraum, welcher in zwei Räume unterteilt ist, die WC Anlagen, und einem tief in den Sandstein geschlagenen Weinkeller, mit ziegelgemauertem Gewölbe und Forellenbecken. Die beiden Gasträume bieten Platz für bis zu 90 Personen. In den beiden Obergeschossen des Stammhauses befindet sich eine in den 90igern komplett renovierte, hochwertig ausgestatte ca. 125m² große 5 Zimmer Maisonette-Wohnung, weitere Personalzimmer und WC-Waschräume, Aufenthaltsräume, etc., sowie eine neuwertig renovierte 2 Zimmer Wohnung. Das Dachgeschoss, welches sich über die gesamte Fläche des Gebäudes erstreckt, eignet sich hervorragend für einen Ausbau und kann nutzbringend in das architektonische Gesamtbild eingebracht werden. - Direkt gegenüber befindet sich das "Nebengebäude" und die gemütliche Dachterrasse mit einzigartigem Blick auf die Salzach, dem Ort Burghausen und der Burg, sowie ein neuwertig saniertes Terrassenzimmer mit offenem Kamin und Bar. Im Terrassenzimmer finden bis zu 35 Personen Platz. Die weinumrankte Dachterrasse mit einzigartigem Flair bietet für bis zu 80 Personen Platz und lädt zum Verweilen ein. Im sogenannten Untergeschoss des Nebengebäudes befindet sich ein großzügiges Lager mit Kühlhäusern, Warenanlieferung, Lagerräumen etc. Eine eigene Zufahrt sorgt für einen störfreien Ablauf bei Anlieferung und erweist sich als äußerst praktisch. - Das Weinhaus Pachler hat eine über 200 Jahre alte Geschichte und wurde bis jetzt von der Eigentümer Familie sehr erfolgreich geführt. - Das Weinhaus wird komplett eingerichtet inklusive Inventar verkauft und kann unmittelbar nach der Übergabe geöffnet werden. Die Homepage, sowie alle weiteren Strukturen können übernommen werden. - Es gibt keinerlei Verträge oder Bindungen mit Zulieferern. - Gebührenfreie Tiefgaragenplätze befinden sich wenige Gehminuten entfernt am Stadtplatz. - Ein Finanzierungsplan mit vergangenen Bilanzen und Zahlen liegt bereits vor und kann zur Verfügung gestellt werden. - Vorbereitungen für den Unternehmenskaufvertrag sind bereits getroffen. - Die Übernahme erfolgt professionell und reibungslos. Hilfestellungen in der Eröffnungsphase können gerne gegeben werden. Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mehr Informationen und einen persönlichen Besichtigungstermin? Bitte kontaktieren Sie uns: Björn Benjamin Wenner Poetsch Immobilien Tel: 0043 (0)664 88541402 Mail. b.wenner@poetsch-immo.at www.poetsch-immo.at Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur vollständig ausgefüllte Anfragen beantwortet werden können.

Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Heizwärmebedarf:320.0 kWh/(m²a)
Klasse Heizwärmebedarf:G

Anfrage senden

Poetsch Immobilien GmbH

Herr Björn Benjamin Wenner

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Geschäftsbedingungen.
Karte nicht verfügbar

Poetsch Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Björn Benjamin Wenner

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.SN.at, Objekt 10393 - vielen Dank!