Großes Restaurant mit Wellnessbereich inkl. Hallenbad in Bestlage mit Sonnenuntergangsterrasse

5350 Strobl

€ 69.000,00
Kaufpreis
2 674 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
5350 Strobl
Schnell & einfach umziehen: Unser regionaler Umzugspartner plant Ihre Übersiedlung
Nutzungsart
Gewerbe
Nutzfläche
2 674 m2
Online-ID
7932821
Anbieter-ID
10210
Stand vom
29.05.2024
Kauf­preis
€ 69.000,00
Provision für Käufer
3.00 %
Betriebs- / Neben­kos­ten
€ 13.000,00
Kabel-/Sat-TV
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Heizwärmebedarf
81 kWhm2a
Klasse Heizwärmebedarf
C
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
1.35
Klasse Gesamtenergieeffizienz-Faktor
C

Großes Restaurant mit Wellnessbereich inkl. Hallenbad in Bestlage mit Sonnenuntergangsterrasse Viele zusätzliche Möglichkeiten - Hochzeiten - Firmenfeiern - Catering - Seminare - Hotelzimmerbetreuung und - vermarktung - Vermietung von Teilflächen wie Massage- u. Kosmetikräume u. Kellerabteile uvm... Nützen Sie diese einmalige GELEGENHEIT - Restaurant, Seminarraum, Wellnessbereich inkl. Hallenbad in Top Lage am Wolfgangsee ! Die Immobilie befindet sich in einem ehemaligen Hotel - ca. 80 - 100 Wohn- bzw. Touristische Einheiten im Gebäude. Diese bringen automatisch Gäste ins Haus wovon man natürlich sehr profitieren kann!! ZUSÄTZLICH kann man renovierungsbedürftige ehemalige Personalräumlichkeiten bzw. Wohnräume (ca. 2 x ca. 170 m² = Gesamt ca. 340 m² !!!, Top 101 u. 201) erwerben (Schnäppchenpreis 99.000,-- €/pro Etage) !!!! und eventuell auch noch Räumlichkeiten (Top 11) für Büros, Geschäftslokal, Wirtschaftsräume (Wäscherei) usw... Diese Flächen bieten somit natürlich großes Potential für den neuen Eigentümer. Räumlichkeiten: Frühstücksraum für ca. 60 Personen Restaurantbereich für ca. 80 Personen Kleiner Saal für ca. 30 Personen Terrasse mit Seeblick für ca. 50 Personen Restaurant mit kl. Saal/Stüberl ca. 203 m² Küche inkl. Tiefkühlräume ca. 86 m² Gänge ca. 78 m² Speisesaal/Frühstücksraum ca. 98 m² Terrasse ca. 100 m² Lagerräume/Tiefkühlräume im UG ca. 253 m² Zusätzlich Hallenbad, Sauna-/Wellnessbereich, Massageräume, Fitnessraum, Seminarraum und Hotellobby! Betriebskostenvorschreibung für Top 16 inkl. Heizkosten ca. 15.000,-- €/mtl. Der Verkäufer würde eventuell mit Einräumung eines zeitlich begrenzten Nutzungsrechtes die Betriebskosten + Heizkosten + Stromkosten anteilig für die Bereiche Hallenbad, Wellness, Massage und einige Räumlichkeiten im Untergeschoss übernehmen, sodass sich die Betriebskosten für das Restaurant stark minimieren (zumind. halbieren würden). Durch die großes Gesamtnutzfläche ergeben sich sehr viele Möglichkeiten wie zBsp. Schaffung von Personalwohnungen bei Top 101 u. 201, Errichtung von Kellerabteilen bzw. Abstellräumen welche an andere Eigentümer vermietet werden können. Vermietung von Massage- bzw. Behandlungsräumen. Inbetriebnahme der Saunawelt und des Fitnessraumes welche die Gäste durch Bezahlung nutzen dürfen uvm..... Eventuell ist auch die Vermarktung der touristischen Einheiten, Schlüsseldienst, Zimmerreinigung usw. möglich bzw. sehr gefragt bei einigen der zahlreichen Besitzern. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt !! Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, das aufgrund des Parifizierungsgutachtens aus dem Jahre ca. 1972 nicht 100 %-ig ersichtlich ist, welche Flächen genau Top 16 zugehörig sind da diese in den Plänen nicht farblich und auch nicht vollständig mit Top 16 gekennzeichnet wurden ! Die Flächenangaben können deshalb auch abweichen und die Fa. Poetsch Immobilien GmbH und die Verkäuferseite übernehmen dafür keine Haftung. Hinzuweisen ist zudem darauf, dass es mündliche Vereinbarungen der Wohnungseigentümergemeinschaft gibt bzgl. Geh- und Nutzungsrechte in und über Top 16 (natürlich nur im Bereich der Gänge und Stiegenhäuser und des Liftes) und die Zugangsmöglichkeit zu den teilweise in Top 16 befindlichen Technikräumen (Heizung, Strom, Wasser usw.) weiterhin gewährleistet werden muss! Für die Wiedereröffnung von Hallenbad und Restaurant gibt es behördlich vorgeschriebene Auflagen, welche nach Anfrage mit den Unterlagen übermittelt werden! Die Kosten dafür sind vom Käufer zu tragen. Hiermit möchten wir schriftlich lt. §6 Abs 4 MaklerG darauf hinweisen, dass ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Verkäufer, Grund dauerhafte Geschäftsbeziehung und Hausverwaltung, vorliegt. Nähere Auskünfte gerne auf Anfrage. Ihr Ansprechpartner: Hr. Steininger, 0043/664/88544802, g.steininger@poetsch-immo.at

Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Heizwärmebedarf:81.0 kWh/(m²a)
Klasse Heizwärmebedarf:C
Faktor Gesamtenergieeffizienz:1.35
Klasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:C

Anfrage senden

Poetsch Immobilien GmbH

Herr Günter Steininger

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Geschäftsbedingungen.
Karte nicht verfügbar

Poetsch Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Günter Steininger

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.SN.at, Objekt 10210 - vielen Dank!