W-02CP3T Erstbezug! Exklusive Doppelhaushälfte in Bestlage

5700 Zell am See

€ 849.000,00
Kaufpreis
5
Zimmer
164 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
5700 Zell am See
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Reihenhaus
Zimmer
5
Grundstück
500 m2
Wohnfläche
164 m2
Baujahr
2019
Online-ID
5104356
Anbieter-ID
I-00SYTP-W-02CP3T
Stand vom
15.12.2019
Kauf­preis
€ 849.000,00
Provision für Käufer
siehe Sonstiges
Badezimmer
2
Separates WC
1
Fußbodenheizung
Gartennutzung
Parkmöglichkeit
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Luft-/Wasser-Wärmepumpe, Erdwärme
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

- Lage in sonniger Seenähe - Schlafzimmer 4 - Bäder 2 - Parkmöglichkeiten 1 Carport, 2 Aussenstellplätze - Heizung Fußbodenheizung, Wärmepumpe - Details exklusive Ausstattung - Baujahr / Fertigstellung ca. Sommer 2019 - Wohn-/Nutzfläche ca. 164 m² - Grundstück ca. 500 m² - Energiewerte in Arbeit Angaben gem. vorliegender Grundrisse Grundstück – vorbehaltlich Neuvermessung / Parzellierung Am Nordufer des Zeller Sees, in absoluter Bestlage wurde diese exklusive Doppelhaushälfte errichtet und steht nun für den neuen Eigentümer zum Erstbezug bereit. Der Badestrand Wieshof sowie Rad- und Wanderwege liegen quasi vor der Haustüre. In Richtung Norden ist ein unverbauter Blick auf das imposante Steinerne Meer garantiert. In Blickrichtung Süden eröffnet sich das beeindruckende Bergmassiv der Hohen Tauern. Durch die großzügigen Glasflächen nach Süden und Westen wurden helle, lichtdurchflutete Räume geschaffen Geplant wurde das Haus vom bekannten Zeller Architekten Thomas Watzek. Das innovative Doppelhaus verfügt über drei Schlafzimmer im ersten OG wovon die beiden südlich orientierten Schlafzimmer mit sensationeller Aussicht auf das Bergmassiv der Hohen Tauern und das Kitzsteinhorn beeindrucken. Der Masterbedroom ist nach Westen ausgerichtet und lässt den -Blick über die Talabfahrt der Schmittenhöhe schweifen. Ein weiteres Schlafzimmer mit Bad en suite und Lichthof findet sich im Untergeschoss des exklusiven Neubaus.


Lage

Das kleine Städtchen Zell am See zählt rund 9.900 Einwohner. Der Zeller Hausberg – die Schmittenhöhe mit einer Höhe von ca. 2.000 Metern bietet Ski- und Wandervergnügen für Jedermann. Eine Vielzahl an Restaurants lässt auch die Gaumenfreuden nicht zur kurz kommen. Zum Shoppen laden zahlreiche Geschäfte aus der Welt der Mode sowie der Wochenmarkt mit einem großen Angebot an regionalen Produkten ein. Das Tauern-Spa in Kaprun, der 36-Loch-Golfplatz und die Eissporthalle bieten weitere Sportmöglichkeiten abseits der Skipiste. Für die Abendunterhaltung stehen diverse Bars, Diskotheken und natürlich auch das Casino direkt am Zeller See zur Verfügung. Der Zeller See entstand am Ende der letzten Eiszeit vor ca. 10.000 bis 16.000 Jahren und umfasst heute lediglich einen Bruchteil seiner ursprünglichen Fläche. So reichte der See im Norden fast bis nach Saalfelden und füllte im Süden einen Teil des Salzachtales. Heute bietet der See sowohl Surfern als auch Kitesurfern und Seglern ideale Voraussetzung für ihren Sport. Die bekanntesten Wassersportler aus Zell am See sind die Tornadosegler Hans-Peter Steinacher und Roman Hagara, die in den Jahren 2000 und 2004 als bisher einziges Team überhaupt zwei Mal hintereinander die Olympiade gewinnen konnten. Zell am See erreicht man vom Flughafen Salzburg aus nach ca. 90 Fahrminuten und vom Flughafen München nach ca. 2,5 Fahrstunden. Darüber hinaus ist die Anreise auch per Sportflugzeug mit Landemöglichkeiten auf dem Flughafen in Zell am See/Schüttdorf möglich.


Sonstiges

Energieangaben Zentralheizung, Wärmepumpe, Erdwärme, Fußbodenheizung, Baujahr: 2019 Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Grunderwerbsteuer, Vertragserrichtungskosten, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Wir stehen Ihnen mit weiteren Informationen zur Verfügung. Der Maklervertrag mit uns kommt durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Courtage in Höhe von 3 % auf den Gesamtkaufpreis zzgl. gesetzl. MwSt. ist bei Vertragsabschluss fällig und vom Käufer an EV Immobilien Zell am See GmbH zu zahlen. Es gilt österreichisches Recht, Gerichtsstand ist Salzburg.

Ihr Ansprechpartner

Engel & Völkers Zell am See

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.SN.at, Objekt I-00SYTP-W-02CP3T - vielen Dank!