Neubau: Gewerbeflächen in Erpfendorf Mitte

Erpfendorf Mitte, 6383 Erpfendorf

€ 642.100,00
Kaufpreis
215,3 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
Erpfendorf Mitte, 6383 Erpfendorf
Immobilien­typ
Gewerbe, Büro/Praxis, Bürogebäude
Nutzfläche
215,3 m2
Etagenanzahl
4
Zustand
Erstbezug
verfügbar ab
01.04.2023
Online-ID
6656198
Anbieter-ID
7/28270/141469/EG/Eh1
Stand vom
27.09.2022
Kauf­preis
€ 642.100,00
Provision für Käufer
nein
(zzgl. USt.)
Provisionsfrei
Parkmöglichkeit
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Heizwärmebedarf
78,00 kWh/m2a
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
0,80
Baujahr
2022
Heizungsart
Fernwärme
Sonstige
10× / € 78.000,00 Kaufpreis
Parkmöglichkeiten insgesamt
10

Ein interessantes Bauprojekt wird von der ÖWB Gemeinnützige Wohnungsaktiengesellschaft (Innsbruck), einem Unternehmen der Salzburg Wohnbau-Gruppe, auf einem rund 3.700 m² großen Grundstück in Erpfendorf (Gemeinde Kirchdorf) realisiert. In drei Gebäudeteilen entstehen am Standort des ehemaligen Gasthofs "Alpenrose" insgesamt 19 Eigentums- und 9 Mietwohnungen, ein Café bzw. Gewerbefläche und ein Büro sowie eine Kinderkrippe, die von der Gemeinde erworben wird. Insgesamt zehn Kinder werden in der neuen Kinderkrippe auf 192 m² Fläche (inkl. Bewegungs-, Ruhe-, Koch- und Essraum plus Büro) Platz finden, die mit Parkettböden und Akustikdecken ausgestattet wird. Direkt davor wird ein kinderfreundlicher Freibereich zum Spielen geschaffen. Der Gebäudekomplex "Neue Mitte Erpfendorf", der eine Gesamtnutzfläche von rund 2.500 m² aufweist, wird als L-förmiges Bauwerk mit drei Geschoßen nach den Plänen des Architekturbüros "bergwerk Architekten" aus Lofer umgesetzt. Dabei achten die Experten vor allem auf eine Gebäudeausrichtung mit Wohnqualität und Nutzerfreundlichkeit. Die 2-, 3- und 4-Zimmerwohnungen weisen Größen zwischen 51 m² und 136 m² auf und sind optimal für Singles, Paare und Familien. Die Eigentumseinheiten eignen sich auch hervorragend für Dienstnehmerwohnungen. Weitere Pluspunkte des Multifunktionsgebäude-Ensembles sind helle, sonnige Räume, Parkettböden, Fußbodenheizung, ein umweltfreundliches Energiesystem mit CO2-neutraler Hackschnitzel-Heizung sowie ausreichend Parkmöglichkeiten mit 35 Tiefgaragen- und 27Außenabstellplätzen. Eine eigene Bushaltestelle soll zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel animieren. Das Bauvolumen für dieses Projekt beträgt rund 8,7 Millionen Euro. Die Fertigstellung ist im Frühjahr 2023 geplant.


Ausstattung

Herstellung im Edelrohbau: - Außenhülle fertig (Fassade, Fenster, Türen) - sämtliche tragende konstruktive Bauteile werden hergestellt (ohne Innenputz) - Ver- und Entsorgungsleitungen für Wasser, Abwasser, Elektro, Heizung an einem zentralen Erschließungspunkt Zwischenwände, Fußbodenaufbauten und Innenleistungen erfolgen auf individuellen Wunsch der Käufer.


Lage

In zentraler Lage, direkt an der Ortseinfahrt, entsteht diese interessante Gewerbefläche. Die Möglichkeiten sind noch offen. Diese Gewerbefläche kann als Cafe, Bistro, Ladenlokal oder auch als Büro genutzt werden. Die gegenständliche Einheit befindet sich gut sichtbar im Erdgeschoss und hat ein helles, offenes Raumdesign. Dazu gehört eine Terrasse mit ca. 65 m², sowie 9 Stellplätze im Freien und ein Tiefgaragenplatz. Die Herstellung erfolgt im Edelrohbau, somit ist eine freie Gestaltungsmöglichkeit gewährleistet.


Sonstiges

Kaufpreis Gewerbeeinheit 01 Netto EUR 642.056,28 Kaufpreis Stellplätze Netto EUR 65.000,00 Gesamt Netto EUR 707.056,28 (zzgl. 20 % Ust) Nebenkosten: Grunderwerbsteuer 3,5% Grundbuchseintragungsgebühr 1,1% Beglaubigungskosten Kosten für Treuhandschaft Kaufvertragserrichtungskosten 1,5 % (zzgl. Ust)

Karte nicht verfügbar

Salzburg Wohnbau GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Regina Stockinger

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.SN.at, Objekt 7/28270/141469/EG/Eh1 - vielen Dank!