Ein neues Lebensgefühl beginnt!

4490 Sankt Florian

€ 1.470.000,00
Kauf
450 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
4490 Sankt Florian
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Villa
Grundstück
3 973 m2
Wohnfläche
450 m2
Zustand
neuwertig
Baujahr
2000
Online-ID
4415871
Anbieter-ID
964
Stand vom
20.09.2019
Kauf­preis
€ 1.470.000,00
Provision für Käufer
Provisionspflichtig, Sollte es zu einem rechtskräftigen Kaufvertrag kommen, so wird ein Betrag von 3% + 20% MWSt vom Kaufpreis in Rechnung gestellt.

Sollte es zu einem rechtskräftigen Kaufvertrag kommen, so wird ein Betrag von 3% + 20% MWSt vom Kaufpreis in Rechnung gestellt.

Fußbodenheizung
Parkmöglichkeit
Kabel-/Sat-TV
Sauna
Wellnessbereich


Ausstattung

Das Anwesen besteht aus: Die wahre Dimension des Anwesens ergibt sich erst, wenn man durch den liebevoll angelegten und sehr gepflegten Garten wandelt und den ca. 4000 m² großen Grund besichtigt. Das Grundstück wird an einer Seite durch einen Bach abgegrenzt, ein Edelstahlgartenzaun mit elektrischem Einfahrtstor zäunt den Rest des Grundstücks ein. Im Garten mit altem Baumbestand und 250 Fichten findet man Erholung am 650m² großen, von eigener Quelle gespeisten und somit glasklaren Fischteich, der sich durch einen kleinen Bach mit einem zweiten, kleineren Teich (ca. 10 m²) verbindet. Der Teich lässt sich auf Wunsch auch ganz unkompliziert in einen Schwimmteich umwandeln, wenn man dies einem Fischteich vorzieht. Rund um den Teich bieten ein Pavillon mit Glasdach und ein großzügiges Gartenhaus mit Kochgelegenheit und überdachter Terrasse mit gemauertem Grillplatz genügend Raum für gemütliches Verweilen. Auch im 35 m² großen Wintergarten mit Kamin und Klimaanlage oder auf der vorgelagerten Süd-Terrasse (ca. 35 m²) mit Edelstahlkamin lassen sich angenehme Tage verbringen. Oder möchten Sie Ihre Gäste lieber auf der tollen West-Terrasse (ca. 80 m², davon 40 m² überdacht und mit Raffstores zu verschließen) inklusive Outdoorküche verwöhnen? Von dort sind es nur ein paar Schritte durch das exklusive Hallenbad (niedrigste Betriebskosten), vorbei an der Sauna und dem Solarium in den großen Weinkeller und weiter in die hellen Wohnräume. Trotz der außergewöhnlichen Dimension der Räumlichkeiten und der luxuriösen Anlagen können durch die Nutzung eigener Quellen für Heizung und Trinkwasser die Betriebskosten für dieses großzügige Anwesen sehr gering gehalten werden. Die Wohnräume sind umfangreich mit elektrischen Beschattungen und einer Fußbodenheizung versehen sowie klimatisiert. Das Haupthaus zeichnet sich über eine großzügige, offene Raumeinteilung aus, die die Bereiche für Wohnen, Esszimmer und Küche auf Gartenebene miteinander verbindet. Von dort aus gelangt man auch in den beschattbaren Wintergarten, der sich auf die Süd-Terrasse hin öffnen lässt. Das Schlafzimmer und das sehr große Badezimmer erreicht man vom Wohnzimmer aus über eine Treppe oder ebenerdig vom Haupteingang aus. Dort befindet sich auch ein Gästezimmer mit eigenem Bad/WC und Schrankraum. Die lichtdurchflutete Penthouse-Wohnung mit eigenem Eingang ist ebenfalls klimatisiert und verfügt durch die hohen Räume mit Dachschrägen über ein außergewöhnliches Flair. Weiters befindet sich noch ein Zugang zu drei Büroräumen mit Küche und WC auf der obersten Etage, wodurch sich die Liegenschaft besonders für Wohnen und Arbeiten unter einem Dach eignet. Sonstiges Niedrigste Betriebs- und Heizkosten durch eine eigene Quelle und die Luftwärmepumpe. Die Immobilie wird teilmöbliert übergeben.


Lage

Exklusives Wohnen für Anspruchsvolle in Wolfern Nähe Sankt Florian mit sehr guter Anbindung zur Autobahn und dem Flughafen Linz. Beinahe unauffällig wirkt diese Liegenschaft auf den ersten Blick, der sich präsentiert, wenn man auf das Haus mit ca. 600 m² Nutzfläche zufährt. Wolfern ist eine Marktgemeinde mit 3190 Einwohnern in Oberösterreich im Bezirk Steyr-Land im Traunviertel. Das Augustiner Chorherrenstift St. Florian ist ein Ort der Begegnung und Andacht, das kulturelle Zentrum der Region und ein Schatz des österreichischen Barock. St. Florian vor allem bekannt für das Stift Sankt Florian, in dem auch Anton Bruckner als Organist wirkte und unter der Orgel bestattet ist. Der Ort und das Stift sind nach dem Heiligen Florian benannt. Erwähnenswert sind auch das Jagdmuseum, das Feuerwehrmuseum und das Freilichtmuseum Sumerauerhof.

Ferstl Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Kevin Ferstl
Kitzsteinhornstraße 16, 5700 Zell am See

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.sn.at, Objekt 964 - vielen Dank!