BAUBEGINN ERFOLGT - "City-Reihenhaus" - Anlage oder Eigennutzung

5020 Salzburg

€ 589.500,00
Kaufpreis
3
Zimmer
66,09 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
5020 Salzburg
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Reihenhaus
Zimmer
3
Gartenfläche
17,89 m2
Wohnfläche
66,09 m2
Kellerfläche
38 m2
Nutzfläche
104 m2
Etagenanzahl
3
Zustand
Erstbezug
Alter des Gebäudes
Neubau
verfügbar ab
2021
Online-ID
5055388
Anbieter-ID
523/961
Stand vom
16.09.2020
Kauf­preis
€ 589.500,00
Badezimmer
1
Bad mit
Wanne, Fenster
Balkon- und Terrassenzahl
k.A. (17.12 m2)
Separates WC
1
Balkon / Terrasse
Fußbodenheizung
Parkmöglichkeit
Abstellraum
Fliesenboden
Kfz-Stellplatz
Massivbauweise
Parkett
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Gültig bis
01.01.2029
Heizwärmebedarf
38 kWh/m2a
Klasse Heizwärmebedarf
B (Werte von A++ bis G)
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
0.66
Klasse Gesamtenergieeffizienz-Faktor
A+ (Werte von A++ bis G)
Baujahr
2021
Befeu­e­rungs­art
Luft-/Wasser-Wärmepumpe, Solar
Kfz-Stellplatz
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Moderne Gartenwohnung mit Reihenhauscharakter - Townhouse

 

LAGE

Der Bauplatz des neuen Wohnprojektes liegt an der Kreuzung Franz-Huemer-Straße und Rochusgasse, direkt Vis a Vis des wunderschönen Rochushofes. Die bekannte Maxglaner Hauptstraße mit ihren zahlreichen Shopping-Möglichkeiten und Events bietet für nahezu jeden Geschmack das passende Angebot und stellt eine optimale Einkaufs- und Freizeitmöglichkeit das gesamte Jahr hindurch dar. 

Zu Fuß gelangt man in circa zwanzig Minuten zum Neutor und damit zum Eingang in die barocke Salzburger Altstadt. Nahversorger, Schulen und Kindergärten sind ebenfalls fußläufig rasch zu erreichen. Öffentliche Verkehrsmittel sind 150 Meter entfernt in der Maxglaner Hauptstraße.

 

NEUES BAUVORHABEN DER WENZL HARTL
BAUTRÄGER GMBH

Mit hohem Ausstattungsniveau wird eine bestehende Stadt-Villa, ursprüngliches Baujahr ca. 1934, um einen modernen Neubau erweitert. Zentraler Fokus wird hierbei auf die behutsame Sanierung des Altbestandes gelegt, sodass das Gesamtprojekt eine optimale Symbiose des traditionellen Baustils mit moderner Technik darstellt.

Das so entstehende Wohnhaus umfasst insgesamt lediglich vier Appartements. Es ist voll unterkellert und besteht aus zwei Vollgeschoßen sowie einem ausgebauten Dachgeschoß. Im Gegensatz zu anderen Bauvorhaben in der näheren Umgebung besticht dieses Projekt vor allem durch die Aufrechterhaltung des Altbestandes und fügt sich daher optimal in das gewachsene Stadtbild ein.


Die Wohnungen werden speziell für anspruchsvolle Stadtmenschen konzipiert, welche die Symbiose aus Alt- und Neubau schätzen und dabei keine Abstriche an Qualität und Erscheinungsbild machen möchten. Jeder Wohnung sind großzügige Terrassen- bzw. Balkonflächen zugeordnet. Die Einheiten im Erdgeschoß verfügen über urbane Privatgärten.

 

HOCHWERTIGE AUSSTATTUNG – NACHHALTIGE BAUWEISE

Argumente die überzeugen: Massivbauweise aus Mantelbetonsteinen im Neubau und starken Ziegeln im Altbau, kostensparende Wärmedämmung, energiesparendes und umweltfreundliches Heizsystem mit Wärmepumpe, perfekt dämmende Glasfronten und Fenster, zeitlose Echtholzböden, Fußbodenheizung in allen Räumen. Die Liste der Pluspunkte für dieses Projekt ist lang. Fordern Sie daher unsere detaillierte Bau- und Ausstattungsbeschreibung an.

 

DETAILBESCHREIBUNG TOP 2

Vollunterkellert, insgesamt 38 m2 für Technik und Hobby mit viel Staumöglichkeiten, im Erdgeschoss ein geräumiger Wohn-Essbereich mit offener Küche und Ausgang auf die verflieste Süd-West Terrasse und anschließendem Gartenbereich, ein Obergeschoß mit zwei Schlafzimmern und 11 m2 großem Süd-West Balkon, welcher über beide Schlafzimmer begehbar ist. So beschreibt sich das Raumprogramm dieses neuen Stadtreihenhauses. Badezimmer mit WC sowie Gäste WC überzeugen durch elegant, moderne Ausstattung. Ein kleines, aber sehr feines Reihenmittelhaus. 

Ein PKW-Abstellplatz kann für EUR 14.500 erworben werden. 

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen oder ein Beratungsgespräch zur Verfügung.  

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <500m
Apotheke <500m
Krankenhaus <1.500m
Klinik <1.000m

Kinder & Schulen
Schule <500m
Kindergarten <1.000m
Universität <2.000m
Höhere Schule <1.500m

Nahversorgung
Supermarkt <500m
Bäckerei <500m
Einkaufszentrum <2.500m

Sonstige
Bank <500m
Geldautomat <500m
Polizei <1.000m
Post <1.000m

Verkehr
Bus <500m
Bahnhof <1.500m
Autobahnanschluss <2.500m
Flughafen <1.500m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap

Realwert- Immobilientreuhand GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Thomas Lainer

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.SN.at, Objekt 523/961 - vielen Dank!