Aktuelles & Trends

Immo Reihe: Ausgefallen wohnen - Leben wie ein Hobbit

Fans der Herr der Ringe Filme und Bücher kennen die komfortablen Erdhäuser der Hobbits. Neben diversen Hotels sind auch Bauunternehmen auf den Hobbit gekommen und bieten bepflanzte Kuppeln an, welche sich in die Natur einfügen.

Leben wie die Hobbits in Herr der Ringe. Wie die kuppelartigen Gebäude aufgebaut sind und wie viel Luxus einen erwartet, erfahren Sie hier. SN/unsplash
Leben wie die Hobbits in Herr der Ringe. Wie die kuppelartigen Gebäude aufgebaut sind und wie viel Luxus einen erwartet, erfahren Sie hier.

Nicht nur begeisterte Herr der Ringe - Fans hegen insgeheim den Wunsch, in einem gemütlich eingerichteten Hobbit-Haus zu übernachten und im "Erdloch" eins mit der Natur zu werden. Vor allem am Drehort in Neuseeland finden sich Unterkünfte, die dieses Erlebnis möglich machen.

Herstellung des Hobbit-Heims

Die US-amerikanische Firma Green Magic Homes hat sich diesem Traum angenommen und baut Hobbit-Häuser auf Bestellung. Gebaut wird mit leichten und beständigen Materialien wie Kunststoff und Aluminium. Aufgrund des patentierten geometrischen Designs können die Einzelteile zusammengelegt und in handlichen Verpackungen weltweit verschickt werden. Die Firma Green Magic Homes hat mit dieser Technologie Kuppeln entwickelt, die nun in unterschiedlichen Größen und Zusammensetzungen erhältlich sind. Als Standardausführung kann die Kuppel vor allem als Notunterkunft, Gartenhütte etc. Anwendung finden. Wer jedoch langfristig in einer der Kuppel-Konstruktionen wohnen möchte, der kann aus einer Vielzahl von Green Magic Homes wählen. Nach der Isolierung bekommen die Kuppeln eine Schicht aus Erde, auf welcher Gras angebaut wird. Diese bietet wiederum Lebensraum für Pflanzen und Tiere.
Damit wird die Konstruktion zu einem wahren Hobbit-Haus, welches sich gut in die Natur einfügt und aufgrund der dicken Erdschicht einen weiteren Dämmschutz liefert. Im Winter schützt diese vor Kälte, im Sommer vor Hitze. Laut dem Hersteller sind die Unterkünfte für jede Wetterlage geeignet und sollen sogar Hurrikans standhalten.

Kosten für die außergewöhnlichen Modelle

Mit einem Hobbit-Haus haben die Unterkünfte, außer der Form, wenig zu tun, denn diese bieten Luxus pur. Eine Poollandschaft vor dem Haus sowie ein luxuriöser und offener Wohnbereich gehören zum Wohnkonzept quasi dazu. Die diversen Modelle bewegen sich in einer Preislage ab ca. €12.000. Bei den größeren Modellen kann man einen Preis von ca. €200/m² einkalkulieren.

In der Immo-Reihe Ausgefallen wohnen werden in den nächsten Wochen außergewöhnliche und moderne Wohnkonzepte vorgestellt.

Ausgefallen wohnen: Ein Leben im Kartonhaus

Ausgefallen wohnen: Das 3D-Drucker-Haus

Ausgefallen wohnen: 10 extravagante Hotels

Ihnen gefallen zwar die außergewöhnliche Wohnkonzepte, doch eigentlich sind Sie auf der Suche nach einem schönen Einfamilienhaus im Grünen? Dann sind Sie auf immo.SN.at genau richtig!


Aufgerufen am 02.07.2022 um 12:42 auf https://immo.sn.at/immo-ratgeber/aktuelles-trends/immo-reihe-ausgefallen-wohnen-leben-wie-ein-hobbit-23636989

Kommentare

Schlagzeilen